Herzlich Willkommen auf den Seiten des Kreiselternbeirates des Landkreises Limburg-Weilburg.

Der Kreiselternbeirat berät und fördert nach § 115 Absatz 1 des Hess. Schulgesetzes die Arbeit der Schulelternbeiräte.
Hier finden Sie auch Informationen für Eltern und Ihre Kinder.

Aktuelles

Ein häufiges Themen für Eltern sind Fragen nach pädagogischen Maßnahmen und Ordnungsmaßnahmen. Es bestehen auf diesem Gebiet viele Unklarheiten. Der elternbund hessen e. V. (ebh) hat zu diesem Thema einen ebh-Elternratgeber zusammengestellt, in dem die häufigsten Fragen beantwortet werden.

 

Um einen ersten Einblick in den Ratgeber zu ermöglichen ist unten eine kostenlose Leseprobe. Der komplette Ratgeber steht als Download zum Preis von 2,50 Euro auf der Homepage des Elternbundes (www.elternbund-hessen.de) zur Verfügung.

 

Nächste Sitzung Kreiselternbeirats:

27. Januar 2020 um 19.30 Uhr in Bad Camberg

 

Das Protokoll der letzten Sitzung des Kreiselternbeirats am 02.12.2019 in der Marienschule in Limburg

2. Infobrief des Kreiselternbeirates 2019-21

Infodienst des KrEB LM-WEL vom 04. November 2019

Liebe Leserin, liebe Leser,

willkommen zur zweiten Infobrief-Ausgabe des neuen Kreiselternbeirats (KrEB) im Landkreis Limburg-Weilburg.

In dieser Ausgabe möchten wir Sie über die nachfolgenden Themen informieren:

 

Der KrEB sammelt Anliegen der SEBs an den Landrat

Der Kreiselternbeirat hat ein sehr positives Gespräch mit dem Landrat Michael Köberle geführt. Der Landrat zeigte sich sehr offen gegenüber den Anliegen der Eltern. Es wurde vereinbart, die wichtigsten aktuellen Anliegen schriftlich dem Landrat zur Verfügung zu stellen. Wir bitten daher alle SEBs, dem KrEB per Mail vorstand@kreiselternbeirat-lm.de ihre wichtigen Anliegen zu übermitteln. Wir dürfen uns die Gelegenheit nicht entgehen lassen, einem aufgeschlossenen Landrat Anliegen und Forderungen zur Kenntnis zu geben.

 

Neue Entwicklungen im hessischen Schulwesen

Eine bemerkenswerte Neuerung aus dem Hessischen Kultusministerium (HKM) für das hessische Schulwesen hat den Weg in das Amtsblatt gefunden:
Nach Erlass des HKM, druckfrisch im aktuellen Amtsblatt, können allgemeinbildende Schulen (Primar- und Sekundarstufe) einen Antrag zur Umwandlung in eine pädagogisch selbständige Schule (PSES) stellen. Dies kann unter anderem die Abschaffung der Ziffernoten, alters-übergreifende Lerngruppen, Einbeziehung der Schülerinnen und Schüler in die Unterrichts-gestaltung uvm. beinhalten.
Eine bemerkenswerte Neuerung, welche uns als Elternschaft vor neue Möglichkeiten, aber auch neue Herausforderungen stellen kann.

https://service.hessen.de/html/Hessenrecht-Amtsblatt-des-Kultusministeriums-5043.htm

 

Veranstaltung zu Lese-Rechtschreibstörung (LRS) für Eltern und Lehrkräfte

Wir laden Sie herzlich zu einer Fortbildungsveranstaltung zum Thema 'Lese- und Recht-schreibstörung' ein. Die Veranstaltung wurde bereits mehrfach durchgeführt und löste positive Resonanz aus. Frau Christiane Buda ist Dipl.-Pädagogin, Lerntherapeutin (FiL) und durch Veröffentlichungen bekannt. Es handelt sich um einen auch für Eltern informativen und anschaulichen Vortrag. Eine Lese- und Rechtschreibstörung zeigt sich nicht allein im Fach Deutsch, sondern meist auch in Fremdsprachen wie in Englisch.

Lese- und Rechtschreibstörung in Deutsch und Englisch ab Kl. 5 am Mittwoch, den 20.11.19 um 19.00 Uhr im Bürgerhaus Eschhofen, Sportplatzstraße 15, 65552 Limburg an der Lahn. Die Teilnahme ist kostenfrei und auch ohne Voranmeldung möglich.

Der neue Kreiselternbeirat stellt sich vor:

 

Hintere Reihe von links Andreas Friedrich (Vorsitzender), Ulrich Wolf (Schriftführer), Sabine Hartmann-Martin, Hans-Joachim Bärenfänger (stellv. Vorsitzender), Dragan Kosanovic

mittlere Reihe von links Martina Löber, Markus Auer, Adelheid Rauch, Björn Jung (Kassenwart), Heike Jeske

untere Reihe von links Karl-Heinz Thierstein, Gordon Unterköfler, Dieter Amend

Formulare zur Einwilligung nach der Datenschutzgrundverordnung finden Sie hier unter >Service für Eltern< oder Homepage LEB Hessen

Hier finden sich aktuelle Fortbildungsangebote von elan.