Herzlich Willkommen auf den Seiten des Kreiselternbeirates des Landkreises Limburg-Weilburg.

Der Kreiselternbeirat berät und fördert nach § 115 Absatz 1 des Hess. Schulgesetzes die Arbeit der Schulelternbeiräte.
Hier finden Sie auch Informationen für Eltern und Ihre Kinder.

 

Vermissen Sie etwas - oder hat sich etwas geändert ? Helfen Sie uns und anderen Informationssuchenden und informieren Sie uns einfach kurz - wir sind dankbar für Ihre Mitarbeit! Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Aktuelles

WICHTIG  +  WICHTIG  +  WICHTIG

 

Jahrestreffen

der Schulelternbeiräte mit dem Kreiselternbeirat

Am 15. Juni 2019 findet um 10 Uhr in der Marienschule, Limburg das Jahrestreffen SEBs und KrEB statt.

 

Termin vormerken!  +  Einladung folgt.

 

Neuwahl des Kreiselternbeirates

Am 16. März 2019 wurde der neue Kreiselternbeirat gewählt.

 

Gewählt wurden:

Dieter Amend, Hans-Joachim Bärenfänger, Andreas Friedrich, Sabine Hartmann-Martin, Heike Jeske, Björn Jung, Dragan Kosanovic, Martina Löber, Adelheid Rauch, Joachim Reifenberg, Karl-Heinz Thierstein, Gordon Unterköfler, Ulrich Wolf

 

Neuer Vorsitzender des Vorstandes ist Andreas Friedrich,

Stellvertreter ist Hans-Joachim Bärenfänger

1. Infobrief des Kreiselternbeirates 2019-21

Formulare zur Einwilligung nach der Datenschutzgrundverordnung finden Sie hier unter >Service für Eltern< oder Homepage LEB Hessen

Infodienst des KrEB LM-WEL vom 18. Mai 2019

Liebe Leserin, liebe Leser,

willkommen zur ersten Infobrief-Ausgabe des neuen Kreiselternbeirats (KrEB) im Landkreis Limburg-Weilburg.

In dieser Ausgabe möchten wir Sie über die nachfolgenden Themen informieren:

 

Kreiselternbeirat (KrEB) neu gewählt

Der Kreiselternbeirat im Landkreises wurde neu gewählt. Vorsitzender ist Andreas Friedrich. Hans-Joachim Bärenfänger wurde zu seinem Stellvertreter gewählt. Neben diesen alten Hasen wurden erfreulicherweise auch viele neue und engagierte Gesichter gewählt. Der KrEB bildet die ganze Breite der Schullandschaft ab. Auf der Homepage finden Sie Ihre Ansprechpartner und weitere Informationen.
http://www.kreiselternbeirat-lm.de/kreiselternbeirat-kreb/mitglieder/

Der Kreiselternelternbeirat freut sich über jeden Kontakt mit Eltern und wird sich mit voller Kraft seinen Aufgaben widmen. Die Beratung der SEBs ist dabei besonders wichtig.

 

Jahrestreffen des KrEB mit allen Schulelternbeiräten am 15. Juni 2019

Einer der wichtigsten Termine im Jahr ist dabei das Jahrestreffen des KrEB mit allen SEBs am 15. Juni um 10 Uhr in der Marienschule, Limburg. Brisante Themen wie der Unterrichts-ausfall, der Umgang mit den Sozialen Netzwerken, aber auch gerade der Austausch über aktuelle Themen, die den SEBs auf den Nägeln brennen, stehen auf der Tagesordnung. Die Mitglieder des KrEB setzen auf die intensive Zusammenarbeit mit den Eltern unserer Schulen im Kreis. Je mehr SEBs sich am Austausch und der gemeinsamen Arbeit beteiligen, umso stärker wird die Politik und die Fachverwaltung im Staatlichen Schulamt auf die Eltern hören. Nur gemeinsam sind wir wirklich stark!

 

Umfrage zum Unterrichtsausfall bis zum 31. Mai verlängert

Der Landeselternbeirat (LEB) hat seine Umfrage zum Unterrichtsausfall an den hessischen Schulen verlängert. Die Fristverlängerung ist mit einem erneuten Aufruf zur Teilnahme verbunden. Alle Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte können an der Umfrage teilnehmen. Wer keinen Teilnahmecode hat, kann diesen unkompliziert beim Landeseltern-beirat per E-Mail an geschaeftsstelle@leb.hessen.de anfordern.

Viele SEBs haben bereits in den Wochen vor den Osterferien die Kalssenelternbeiräte nach den Kriterien der Umfrage den Unterrichtsausfall beobachten lassen und dann den Ausfall zusammengefasst in die Datenbank eingegeben.Aber je breiter die Beteiligung ist, umso stärker ist das Gewicht der Umfrage in den Gesprächen des LEB mit dem hessischen Kultusminister. Hier geht es zur Umfrage:

https://app.classyrate.de/userEvaluation

 

Nächste Sitzung Kreiselternbeirats mit SEBs:

15. Juni 2019 um 10.00 Uhr in der Marienschule, Limburg

Hier finden sich aktuelle Fortbildungsangebote von elan.